Investieren

Investiere in das neue Zeitalter der Reinigung

„Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist“

Victor-Marie Hugo
Hier ein Auszug von Unternehmen, die uns kontaktiert und konkretes Interesse an AR-Check geäußert haben.
Wir sind ein Technologie-Startup im Bereich Computer Vision und künstliche Intelligenz.
Entsprechend unserem Motto „Mittelpunkt Mensch – reinigen leicht und effizient“ ist unsere Mission, eines der großen und zugleich fehleranfälligsten Branchen zu revolutionieren.

Starte mit uns das neue Zeitalter der Reinigung und sei Teil einer weltweiten Revolution
JETZT INVESTIEREN

Auch eine „Consumer Version“ ist geplant, die Spaß machen und zum Reinigen motivieren soll.

  • Bis zu 30% Rendite
  • Bis zu 6% Zins p.a.
  • Ohne Kommission
  • AR-Check für Sicherheit, Arbeitsförderung und Inklusion
Weitersagen

Crowdinvesting

Zins:
5 % plus Bonuszins
1% bis 31.12.2021
Volumen:
5.000.000 €
beteiligung
ab 500  €
Laufzeit
5 Jahre
Tilgung:
Endfällig
Bereits finanziert:
0 €
JETZT INVESTIEREN
Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagegesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Projektbeschreibung

Projektbeschreibung

In der industriellen Massenproduktion ist die computergestützte und automatisierte Herstellung von Gütern in gleichbleibend hoher Qualität ganz selbstverständlich.
Was zu beträchtlichen Vorteilen und zur „Industriellen Revolution“ geführt hat, ist in der Reinigungsdienstleistung angeblich nicht möglich.

Die Reinigungsdienstleistung ist die beschäftigungsstärkste Handwerksbranche Deutschlands, mit nahezu 700.000 Beschäftigten.
Die Umsätze wachsen seit Jahren und sind pandemiebedingt alleine in Deutschland auf fast 20-Milliarden gestiegen.
Zusätzlich wird über etwa 320.000 Beschäftigte im Bereich der Eigenreinigung ein Gegenwert von ca. 9,2 Mrd. € erzielt.

Reinigungsdienstleistung ist personalintensiv! Gleichzeitig sind gute Mitarbeiter schwer zu finden und nach aufwändiger Einarbeitung oft auch schnell wieder weg.
Aufgrund der vielen Geringqualifizierten ist die Reinigung nicht selten Mangelhaft und bei Krankheits- und Urlaubsvertretung sackt die Reinigungsqualität oft in den Keller.

Wer wünscht sich da nicht Mitarbeiter, die ihre Aufgaben fachgerecht und verlässlich erledigen?
Das Problem? In der Reinigungsdienstleistung herrscht ein enormer Preis- und Verdrängungswettbewerb, zu Lasten der Reinigungskräfte und auf Kosten der Qualität.
Fachkräftemangel und Qualitätsprobleme sind vorprogrammiert.
Dabei ist seit der Coronapandemie hygienische Sauberkeit wichtiger denn je!

Wem es gelänge das Prinzip der Automatisierung auf die Reinigungsdienstleistung zu übertragen und computergestützt sicherzustellen, dass Reinigungskräfte ihre Arbeit zuverlässig und fachgerecht erledigen, löst nicht nur gravierende Probleme, sondern revolutioniert die weltweite Reinigungsbranche, auf disruptive Weise!
Was Branchenexperten bisher als unmöglich bezeichneten, ist doch möglich, auf verrückte und geniale Weise!

Heutige Reinigungsunternehmen, deren traditionelle Denk- und Arbeitsweise Teil des Problems sind und hohe Kosten verursachen, werden langfristig durch eine digitale plattformbasierte Komplettlösung ersetzt, die Menschen, Maschinen und Produkte direkt und auf intelligente Weise miteinander vernetzt, wodurch die Rolle der Reinigungskraft als „Arbeiter an vorderster Front“ (Frontline Worker) zentrale Bedeutung gewinnt.
Diese Entwicklung passt auch deshalb, weil es an der Zeit ist, dass sich das Bild der Reinigungskraft in der Öffentlichkeit wandelt und ihre wichtige Arbeit echte Wertschätzung erfährt.

Mit AR-Check entwickeln wir den weltweit ersten digitalen Reinigungsassistenten, der mit intuitiv bedienbarer Technologie und mit gleichzeitiger Qualitätskontrolle Geringqualifizierte und Geringqualifizierbare befähigt fachgerecht zu reinigen, ohne auf teure Dienstleister zurückgreifen zu müssen.

Damit ist AR-Check der Schlüssel zur Eigenreinigung und Rekommunalisierung mit erheblichen Kosteneinsparungen.
Das monetäre Einsparungspotential durch computergestützte „Direktreinigung“ finanziert nicht nur die AR-Check App und die erforderliche Hardware. Es bleibt auch mehr Geld für die Reinigungskraft und ein Bonussystem, dass eine hohe Reinigungsqualität forciert und Ausfälle verhindert.
Durch seine vernetzte Funktionsweise verbindet AR-Check Menschen und verwandelt die Reinigung in ein gemeinsames Erfolgserlebnis.

Nebst Automatisierung organisationsintensiver Prozesse und Steigerung der Effizienz, wird AR-Check zudem die Nachhaltigkeit erhöhen und durch seinen technologischen Vorsprung viele neue und profitable Wertschöpfungen ermöglichen, die bisher undenkbar waren.

Für die Entwicklung setzt unser interdisziplinäres Experten- und Entwicklerteam aus dem Bereich Computer-Vision, Künstliche Intelligenz, Machine Learning und Reinigungsdienstleistung auf neue Verfahren sowie auf die Entwicklung neuer Patente für Automatisierungsprozesse.
Um arbeitsrechtlichen Vorgaben sowie dem Privat- und Datenschutz gerecht zu werden, entwickeln wir nach dem Prinzip „Privacy By Design", bei der wir Experten für Arbeitsrecht und Datenschutz sowie Kunden und Reinigungskräfte in die Entwicklung mit einbeziehen.

Starte mit uns das neue Zeitalter der Reinigung und werde Teil einer weltweiten Revolution.

Unsere Einstellung zu Reinigungsdienstleistern

Es ist nicht unser Anliegen Reinigungsunternehmen zu diskreditieren oder vom Markt zu verdrängen.
Gleichwohl sind wir uns dessen bewusst, dass neue Technologien Reinigungstätigkeiten computergestützt und automatisiert zu einem deutlich besseren Preis-Leistungsverhältnis ermöglichen.
Aufgrund der gravierenden Probleme in Folge traditioneller Arbeitsweise, wird sich die digitale Transformation in der Reinigungsdienstleistung besonders stark auswirken.

Gemäß dem Motto: Besser auf den Bulldozer aufsteigen und mitfahren statt versuchen ihn aufzuhalten, empfehlen wir auch Reinigungsdienstleistern sich als Investoren an AR-Check zu beteiligen.

Beteiligungsangebot

Beteiligungsangebot

Über einen Zeitraum von 5 Jahren können Sie Ihr Darlehn mit einem Betrag von 500 Euro bis 25.000 Euro zeichnen. Ihren Betrag können Sie in 50 Euro-Schritten frei wählen. Bis zu einer Darlehnssumme von 15.000 Euro bedarf es keines Identifikationsverfahrens.

Jede deutsche Bürgerin und jeder Bürger aus dem Schengen-Raum, Indien, Malaysia und Singapur, sowie jede Person mit deutschem Wohnsitz kann teilnehmen.
Ab einer Darlehnssumme von 15.000 Euro ist eine Prüfung gesetzlich vorgeschrieben und ein Wohnsitz in Deutschland ist eine Voraussetzung für die Zeichnung des Darlehns. Sie bekommen jährlich einen festen Zinssatz von 5% Plus 1% Bonuszins (auf Zahlungseingänge bis 31.12.2021: 6%) auf Ihre Darlehnssumme und erhalten nach 5 Jahren Ihre ursprünglich eingezahlte Summe einschließlich der Zinsen vollständig zurück.

Sind sie an einem Investment von mehr als 25.000 Euro interessiert, sprechen sie uns gerne direkt unter invest@ar-check.com an.

FAQ´s

FAQ

Was ist Crowdinvesting?

Zahlreiche Investoren finden sich online zusammen, um mit vielen kleinen Einzelbeträgen gemeinsam in ein renditestarkes Projekt zu investieren. Nach Ablauf einer bestimmten Laufzeit erhalten sämtliche Investoren das investierte Kapital, sowie deren Rendite zurück.

Fallen bei der Nutzung oder Anmeldung auf www.invest.ar-check.com Kosten an?

Es fallen keine Kosten für Investoren bei der Anmeldung oder beim Durchführen einer Investition an.

Registrierung & Investition? Welche Daten werden benötigt? Datenschutz?

Um sich bei AR-Check zu registrieren, müssen Namen und E-Mail-Adresse angegeben werden.

AR-Check benötigt zum Durchführen Ihrer Investments folgende Daten:

  • Bankverbindung – Korrekte Bankdaten in Ihrem Benutzerkonto zu hinterlegen, ist aus mehreren Gründen wichtig. Sie benötigen diese, da Sie den Anlagebetrag für Ihre Investition ausschließlich von Ihrer angegebenen Bankverbindung auf das Treuhandkonto tätigen können. Anlagebeträge, die von anderen Konten überwiesen werden, müssen wir aus Sicherheitsgründen ablehnen und zurücküberweisen. Hinzu kommt, dass wir Ihnen zeitnah Zinszahlungen und Tilgungsraten aus Ihrer Investition, sobald diese fällig sind, überweisen werden.
  • Adresse
  • Geburtstag

Die Verwendung von personenbezogenen Daten des Nutzers erfolgen ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen und unter Berücksichtigung des geltenden Datenschutzrechts. In der Datenschutzerklärung, die online einzusehen ist, finden Sie weitere Informationen.

Was ist das Kleinanlegerschutzgesetz?

Hierbei handelt es sich um ein Gesetz, welches zum Schutz von Verbrauchern bei der Vermögensanlage dient. Am 10.07.2019 trat dieses Gesetz in Kraft, welches die Kontrolle der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, sowie die Prospektpflicht erweitert. Es werden finanzielle Hintergründe aller Investoren abgefragt, um zu vermeiden, dass Investoren anteilig an ihrem Vermögen einen zu großen finanziellen Schaden nehmen können.

Wie hoch ist der Mindestbetrag, um investieren zu können?

Der Mindestbeitrag beträgt 500 €.

Welche Einzahlungsmöglichkeiten sind möglich?

Das Darlehen kann per Überweisung eingezahlt werden.

Wer verwaltet das investierte Kapital?

Nachdem Sie Ihr Investment platziert haben, wird Ihr eingesetztes Kapital von einem Treuhänder verwaltet, bevor es zur Realisierung des Projektes an AR-Check übergeht.

Welche Pflichten hat der Investor?

Sobald Sie das gewünschte Kapital in ein Projekt Ihrer Wahl investiert haben, haben Sie keine weiteren Pflichten. Für alle weiteren Ausführungen sind nun der Treuhänder und der Projektentwickler zuständig. Es besteht als Investor keine Nachschusspflicht und Sie müssen weder an Versammlungen noch Abstimmungen teilnehmen.

Um eine reibungslose Abwicklung der Auszahlung des Investments samt Rendite gewährleisten zu können, sind Sie lediglich dazu angehalten, bei Änderung Ihrer Kontaktdaten oder Ihrer Bankverbindung, uns dieses mitzuteilen.

Was bedeutet endfällige Zinsen?

Endfällige Verzinsung bedeutet, dass die Zinsen des jeweiligen Investitionsprojektes erst nach Ablauf der Projektlaufzeit ausgeschüttet werden. Jeder Investor erhält nach Ablauf der Projektlaufzeit seine anfängliche Investitionssumme samt der Verzinsung zurück.

Kann man auch von ausländischen Bankkonten überweisen?

Ja.

Besteht die Möglichkeit, mein Darlehn vor Ablauf des Darlehnszeitraums zu kündigen oder zu verkaufen?

ach der Investition und dem Ablauf der 14-tägigen Rücktrittsfrist gibt es keine Möglichkeit der vorzeitigen Auflösung oder des Weiterverkaufs.

Was passiert, wenn Fundingschwelle nicht erreicht wird?

Sofern die Fundingschwelle nicht erreicht wird, erhältst du deine investierte Summe zurück.

Projektbeschreibung

In der industriellen Massenproduktion ist die computergestützte und automatisierte Herstellung von Gütern in gleichbleibend hoher Qualität ganz selbstverständlich.
Was zu beträchtlichen Vorteilen und zur „Industriellen Revolution“ geführt hat, ist in der Reinigungsdienstleistung angeblich nicht möglich.

Die Reinigungsdienstleistung ist die beschäftigungsstärkste Handwerksbranche Deutschlands, mit nahezu 700.000 Beschäftigten.
Die Umsätze wachsen seit Jahren und sind pandemiebedingt alleine in Deutschland auf fast 20-Milliarden gestiegen.
Zusätzlich wird über etwa 320.000 Beschäftigte im Bereich der Eigenreinigung ein Gegenwert von ca. 9,2 Mrd. € erzielt.

Reinigungsdienstleistung ist personalintensiv! Gleichzeitig sind gute Mitarbeiter schwer zu finden und nach aufwändiger Einarbeitung oft auch schnell wieder weg.
Aufgrund der vielen Geringqualifizierten ist die Reinigung nicht selten Mangelhaft und bei Krankheits- und Urlaubsvertretung sackt die Reinigungsqualität oft in den Keller.

Wer wünscht sich da nicht Mitarbeiter, die ihre Aufgaben fachgerecht und verlässlich erledigen?
Das Problem? In der Reinigungsdienstleistung herrscht ein enormer Preis- und Verdrängungswettbewerb, zu Lasten der Reinigungskräfte und auf Kosten der Qualität.
Fachkräftemangel und Qualitätsprobleme sind vorprogrammiert.
Dabei ist seit der Coronapandemie hygienische Sauberkeit wichtiger denn je!

Wem es gelänge das Prinzip der Automatisierung auf die Reinigungsdienstleistung zu übertragen und computergestützt sicherzustellen, dass Reinigungskräfte ihre Arbeit zuverlässig und fachgerecht erledigen, löst nicht nur gravierende Probleme, sondern revolutioniert die weltweite Reinigungsbranche, auf disruptive Weise!
Was Branchenexperten bisher als unmöglich bezeichneten, ist doch möglich, auf verrückte und geniale Weise!

Heutige Reinigungsunternehmen, deren traditionelle Denk- und Arbeitsweise Teil des Problems sind und hohe Kosten verursachen, werden langfristig durch eine digitale plattformbasierte Komplettlösung ersetzt, die Menschen, Maschinen und Produkte direkt und auf intelligente Weise miteinander vernetzt, wodurch die Rolle der Reinigungskraft als „Arbeiter an vorderster Front“ (Frontline Worker) zentrale Bedeutung gewinnt.
Diese Entwicklung passt auch deshalb, weil es an der Zeit ist, dass sich das Bild der Reinigungskraft in der Öffentlichkeit wandelt und ihre wichtige Arbeit echte Wertschätzung erfährt.

Mit AR-Check entwickeln wir den weltweit ersten digitalen Reinigungsassistenten, der mit intuitiv bedienbarer Technologie und mit gleichzeitiger Qualitätskontrolle Geringqualifizierte und Geringqualifizierbare befähigt fachgerecht zu reinigen, ohne auf teure Dienstleister zurückgreifen zu müssen.

Damit ist AR-Check der Schlüssel zur Eigenreinigung und Rekommunalisierung mit erheblichen Kosteneinsparungen.
Das monetäre Einsparungspotential durch computergestützte „Direktreinigung“ finanziert nicht nur die AR-Check App und die erforderliche Hardware. Es bleibt auch mehr Geld für die Reinigungskraft und ein Bonussystem, dass eine hohe Reinigungsqualität forciert und Ausfälle verhindert.
Durch seine vernetzte Funktionsweise verbindet AR-Check Menschen und verwandelt die Reinigung in ein gemeinsames Erfolgserlebnis.

Nebst Automatisierung organisationsintensiver Prozesse und Steigerung der Effizienz, wird AR-Check zudem die Nachhaltigkeit erhöhen und durch seinen technologischen Vorsprung viele neue und profitable Wertschöpfungen ermöglichen, die bisher undenkbar waren.

Für die Entwicklung setzt unser interdisziplinäres Experten- und Entwicklerteam aus dem Bereich Computer-Vision, Künstliche Intelligenz, Machine Learning und Reinigungsdienstleistung auf neue Verfahren sowie auf die Entwicklung neuer Patente für Automatisierungsprozesse.
Um arbeitsrechtlichen Vorgaben sowie dem Privat- und Datenschutz gerecht zu werden, entwickeln wir nach dem Prinzip „Privacy By Design", bei der wir Experten für Arbeitsrecht und Datenschutz sowie Kunden und Reinigungskräfte in die Entwicklung mit einbeziehen.

Starte mit uns das neue Zeitalter der Reinigung und werde Teil einer weltweiten Revolution.

Unsere Einstellung zu Reinigungsdienstleistern

Es ist nicht unser Anliegen Reinigungsunternehmen zu diskreditieren oder vom Markt zu verdrängen.
Gleichwohl sind wir uns dessen bewusst, dass neue Technologien Reinigungstätigkeiten computergestützt und automatisiert zu einem deutlich besseren Preis-Leistungsverhältnis ermöglichen.
Aufgrund der gravierenden Probleme in Folge traditioneller Arbeitsweise, wird sich die digitale Transformation in der Reinigungsdienstleistung besonders stark auswirken.

Gemäß dem Motto: Besser auf den Bulldozer aufsteigen und mitfahren statt versuchen ihn aufzuhalten, empfehlen wir auch Reinigungsdienstleistern sich als Investoren an AR-Check zu beteiligen.

Beteiligungsangebot

Über einen Zeitraum von 5 Jahren können Sie Ihr Darlehn mit einem Betrag von 500 Euro bis 25.000 Euro zeichnen. Ihren Betrag können Sie in 50 Euro-Schritten frei wählen. Bis zu einer Darlehnssumme von 15.000 Euro bedarf es keines Identifikationsverfahrens.

Jede deutsche Bürgerin und jeder Bürger aus dem Schengen-Raum, Indien, Malaysia und Singapur, sowie jede Person mit deutschem Wohnsitz kann teilnehmen.
Ab einer Darlehnssumme von 15.000 Euro ist eine Prüfung gesetzlich vorgeschrieben und ein Wohnsitz in Deutschland ist eine Voraussetzung für die Zeichnung des Darlehns. Sie bekommen jährlich einen festen Zinssatz von 5% Plus 1% Bonuszins (auf Zahlungseingänge bis 31.011.2021: 6%) auf Ihre Darlehnssumme und erhalten nach 5 Jahren Ihre ursprünglich eingezahlte Summe einschließlich der Zinsen vollständig zurück.

Sind sie an einem Investment von mehr als 25.000 Euro interessiert, sprechen sie uns gerne direkt unter invest@ar-check.com an.

FAQ

Was ist Crowdinvesting?

Zahlreiche Investoren finden sich online zusammen, um mit vielen kleinen Einzelbeträgen gemeinsam in ein renditestarkes Projekt zu investieren. Nach Ablauf einer bestimmten Laufzeit erhalten sämtliche Investoren das investierte Kapital, sowie deren Rendite zurück.

Fallen bei der Nutzung oder Anmeldung auf www.invest.ar-check.com Kosten an?

Es fallen keine Kosten für Investoren bei der Anmeldung oder beim Durchführen einer Investition an.

Registrierung & Investition? Welche Daten werden benötigt? Datenschutz?

Um sich bei AR-Check zu registrieren, müssen Namen und E-Mail-Adresse angegeben werden.

AR-Check benötigt zum Durchführen Ihrer Investments folgende Daten:

  • Bankverbindung – Korrekte Bankdaten in Ihrem Benutzerkonto zu hinterlegen, ist aus mehreren Gründen wichtig. Sie benötigen diese, da Sie den Anlagebetrag für Ihre Investition ausschließlich von Ihrer angegebenen Bankverbindung auf das Treuhandkonto tätigen können. Anlagebeträge, die von anderen Konten überwiesen werden, müssen wir aus Sicherheitsgründen ablehnen und zurücküberweisen. Hinzu kommt, dass wir Ihnen zeitnah Zinszahlungen und Tilgungsraten aus Ihrer Investition, sobald diese fällig sind, überweisen werden.
  • Adresse
  • Geburtstag

Die Verwendung von personenbezogenen Daten des Nutzers erfolgen ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen und unter Berücksichtigung des geltenden Datenschutzrechts. In der Datenschutzerklärung, die online einzusehen ist, finden Sie weitere Informationen.

Was ist das Kleinanlegerschutzgesetz?

Hierbei handelt es sich um ein Gesetz, welches zum Schutz von Verbrauchern bei der Vermögensanlage dient. Am 10.07.2019 trat dieses Gesetz in Kraft, welches die Kontrolle der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, sowie die Prospektpflicht erweitert. Es werden finanzielle Hintergründe aller Investoren abgefragt, um zu vermeiden, dass Investoren anteilig an ihrem Vermögen einen zu großen finanziellen Schaden nehmen können.

Wie hoch ist der Mindestbetrag, um investieren zu können?

Der Mindestbeitrag beträgt 500 €.

Welche Einzahlungsmöglichkeiten sind möglich?

Das Darlehen kann per Überweisung eingezahlt werden.

Wer verwaltet das investierte Kapital?

Nachdem Sie Ihr Investment platziert haben, wird Ihr eingesetztes Kapital von einem Treuhänder verwaltet, bevor es zur Realisierung des Projektes an AR-Check übergeht.

Welche Pflichten hat der Investor?

Sobald Sie das gewünschte Kapital in ein Projekt Ihrer Wahl investiert haben, haben Sie keine weiteren Pflichten. Für alle weiteren Ausführungen sind nun der Treuhänder und der Projektentwickler zuständig. Es besteht als Investor keine Nachschusspflicht und Sie müssen weder an Versammlungen noch Abstimmungen teilnehmen.

Um eine reibungslose Abwicklung der Auszahlung des Investments samt Rendite gewährleisten zu können, sind Sie lediglich dazu angehalten, bei Änderung Ihrer Kontaktdaten oder Ihrer Bankverbindung, uns dieses mitzuteilen.

Was bedeutet endfällige Zinsen?

Endfällige Verzinsung bedeutet, dass die Zinsen des jeweiligen Investitionsprojektes erst nach Ablauf der Projektlaufzeit ausgeschüttet werden. Jeder Investor erhält nach Ablauf der Projektlaufzeit seine anfängliche Investitionssumme samt der Verzinsung zurück.

Kann man auch von ausländischen Bankkonten überweisen?

Ja.

Besteht die Möglichkeit, mein Darlehn vor Ablauf des Darlehnszeitraums zu kündigen oder zu verkaufen?

ach der Investition und dem Ablauf der 14-tägigen Rücktrittsfrist gibt es keine Möglichkeit der vorzeitigen Auflösung oder des Weiterverkaufs.

Was passiert, wenn Fundingschwelle nicht erreicht wird?

Sofern die Fundingschwelle nicht erreicht wird, erhältst du deine investierte Summe zurück.

Elefantengasse 4, 60313 Frankfurt
invest@ar-check.com
069 – 1234567890
Weitersagen

Crowdinvesting

Zins:
5 % plus Bonuszins
1% bis 31.12.2021
Volumen:
5.000.000 €
beteiligung
ab 500  €
Laufzeit
5 Jahre
Tilgung:
Endfällig
Bereits finanziert:
0 €
JETZT INVESTIEREN
Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagegesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Elefantengasse 4, 60313 Frankfurt
invest@ar-check.com
069 - 945 97 058
Anbieterin der Vermögensanlage im Sinne des Vermögensanlagegesetzes ist die AR-Check GmbH & Co. KG. Der Betrieb der Internetdienstleistungsplattform und die Anlagevermittlung erfolgt durch die CONCEDUS GmbH,
Schlehenstraße 6, 90542 Eckental, Mehr zu CONCEDUS

Die Informationen auf dieser Seite werden allein durch den Emittenten bereitgestellt.